VOTE 4US!

Thank Pure-Anime for our work and Vote 4 us!

Freaks-Toplist.de - Deine Toplist im Netz! Anime Schatten Toplist Ani-Toplist.de - Die Anime und Manga Toplist

Pure Anime on Facebook

Genre search: shoujo ai

Blue Drop: Tenshi-tachi no Gikyoku Ger Sub

Vier Jahre nachdem Wakatake Mari ihr Gedächtnis verloren hat, wird sie von ihrer Großmutter zur Kaihou Akademie geschickt. Sie ist davon aber wenig begeistert. Auf der Fahrt dorthin sieht Mari ein seltsames Mädchen bei den Möwen. Es stellt sich heraus, dass dieses Mädchen ebenfalls auf das Internat geht, ihr Name ist Hagino. Nachdem sich ihre Hände berührt haben, beginnt Hagino Mari zu attackieren, verleugnet aber in Gegenwart der anderen so etwas getan zu haben, weshalb Mari ziemlich wütend ist. Als sich Hagino in der Nacht aus dem Haus schleicht, folgt Mari ihr. Was sie dort sieht ...

Gokujo. Gokurakuin Joshikou Ryou Monogatari Ger Sub

Nach einem längeren Aufenthalt in Los Angeles wechselt Minami Kurihashi an die Mädchen-Oberschule Gokurakuin. Zu der Schule gehört auch ein Internat, in dem von Regeln jede Spur fehlt. Minami will dies ausnutzen und plant mit Hilfe ihres süßen Äußeren in Gokujo die Führung zu übernehmen. Jedoch stellt sich ihr schon am ersten Tag ein Hindernis in den Weg: Aya Akabane, ein eigensinnige, tollpatschige Mitschülerin, die auf bizarre Weise versucht alle anderen Mädchen zu übertreffen. Angesichts dieser neuen "Konkurrentin" muss Minami sehen, wie sie ihren Plan doch noch umsetzen kann...

Inugami-san to Nekoyama-san Ger Sub

Yachiyo Inugami erinnert nur aufgrund ihres Namens an einen Hund, sie ist nämlich eine fanatische Katzenliebhaberin und hätte auch nichts dagegen, wenn ihr einmal ein Cat Girl über den Weg laufen würde. Wie glücklich trifft es sich also, dass sie, frisch auf der High School, dort auf Suzu Nekoyama trifft, deren katzengleiche Persönlichkeit ebenfalls im Widerspruch zu ihrer Liebe zu Hunden steht. Für Yachiyo ist sofort klar: Die Jagd auf ihr Cat Girl ist eröffnet!

Kanamemo Ger Sub

Der Anime handelt von dem Grundschulmädchen Kana Nakamichi, die bereits ihre Eltern und kürzlich ihren einzigen verbliebenen Verwandten, ihre Großmutter, verloren hat. Wegen diesem Zustand wohnt und arbeitet sie in einem Büro, welches für die Auslieferung der Zeitung zuständig ist. Die sonstigen Mitarbeiter sind ausnahmslos charmante, schöne sowie junge Frauen. Wie wird sie sich in ihrer neuen Umgebung zurechtfinden und den schnelllebigen Alltag meistern?

Kannazuki no Miko Ger Sub

Himemiya Chikane kommt aus einer wohlhabenden Familie und ist einfach gut in allem, was sie anfängt. Sie ist zwar beliebt bei den anderen Schülern und wird für ihr Talent bewundert, fühlt sich aber doch recht einsam. Ihre einzige Freundin ist Kurusugawa Himeko, doch da dieses unscheinbare Mädchen an der Schule einem anderen Stand angehört, halten die beiden ihre Freundschaft geheim. Wenn sie heimlich ihre Mittagspausen miteinander verbringen, vergessen beide ihren Alltag. Der Zufall will, dass sie am selben Tag Geburtstag haben - und auf diesen fällt in diesem Jahr ein besonderes Ereignis: Einen Tag zuvor bricht eine Sonnenfinsternis über der Stadt Mahoroba herein. Der gottlose Monat hat begonnen und die sieben sogenannten Orochi werden erweckt, um die Welt ins Dunkel zu stürzen. Einzig die beiden Priesterinnen der Sonne und des Mondes können das verhindern - und deren Wiedergeburten sind Chikane und Himeko. Verkompliziert wird die Situation dadurch, dass einer der Orochi der junge Oogami Souma ist, der Himeko liebt und immer für sie da sein will. Er stellt sich also gegen die anderen Orochi und wird für Chikane zu einem Rivalen, da auch sie Gefühle für Himeko hegt.

Kashimashi: Girl meets Girl Ger Sub

Osaragi Hazumu ist ein sensibler Junge, der leicht für ein Mädchen gehalten werden kann und sich leidenschaftlich im Garten Club der Schule beteiligt. Er ist verliebt in Kamiizumi Yasuna, doch als er den Mut aufbringt ihr seine Liebe zu gestehen, kann sie diese nicht erwidern und Hazumu ist am Boden zerstört. Während er sich nun auf eine lange Wanderung begibt, um über seine Situation nachzudenken, machen sich seine Freunde auf, ihn zu suchen. Doch als sie Hazumu finden, hatte dieser einen kleinen Unfall, denn ein Raumschiff stürzte auf ihn nieder. Die Aliens sind auf einer friedlichen Mission, denn sie wollen die Menschen nur erforschen und stellen Hazumu sofort wieder her. Allerdings geben sie ihm nun einen Frauenkörper (bis hin zur DNA) und entschuldigen sich mit einer weltweiten Grußbotschaft.

Maria-sama ga Miteru 3rd Season Ger Sub

Marimites 3. Staffel ist eine Sammlung von 5 OVAs mit einer Spielzeit von jeweils 50 Minuten, sie besitzt also fast die Länge einer vierteljährigen Serie. Die einzelnen Geschichten hängen, wie schon bei den beiden anderen Staffeln, nur lose zusammen und erzählen Yumis Erlebnisse in der Mädchenschule "Lillian Academy" weiter. Und nicht nur das, anders als zuvor spielen nun einige Episoden sogar außerhalb der Schule und bringen so etwas frischen Wind ins Geschehen.

Maria-sama ga Miteru 4th Ger Sub

Yumi und der Yamayuri-Rat konnten mit Kanako und Touko zwei neue Helfer für sich gewinnen. Ungücklicherweise kann man keine große Hilfe von den beiden erwarten, denn zwischen den beiden herrschen gewisse Anspannungen. Es scheint so, als ob beide darum kandidieren, Yumis kleine Schwester zu werden. Das Schuljahr schreitet immer weiter voran und die Arbeit, welche vom Yamayuri-Rat bewältigt werden muss, häuft sich immer weiter an. Zudem wird Yumi unter Druck gesetzt, denn sie muss endlich eine Entscheidung treffen.

Maria-sama ga Miteru Ger Sub

Yumi ist in der ersten Klasse der Lilian High School für Mädchen. In dieser exklusiven katholischen Schule dreht sich alles um den elitären Kreis der „Rosen“ – eine Art Schülervertretung mit komplizierten und geheimnisvollen Beziehungen. Unter den Rosen ist es Tradition, dass sich jeweils ein Mädchen aus einem höheren Schuljahr um ein jüngeres Mädchen kümmert. Die Mädchen bezeichnen sich dann gegenseitig als „Soeur“, als „Schwestern“. Und es ist der Traum so ziemlich jeder Schülerin der Lilian High, sich eines Tages zu den Rosen zählen zu können. Yumi bewundert die ältere Sachiko, hat jedoch leider keine Chance, ihre Soeur zu werden. Doch dann wird Sachiko eines Tages durch einen Zufall auf sie aufmerksam und spricht sie an…

Maria-sama ga Miteru: Haru Ger Sub

In der zweiten Staffel von Maria-sama ga Miteru ist gerade der Frühling angebrochen und das neue Schuljahr steht kurz davor zu beginnen. Wieder steht das Schulleben der "Rosen" und ihrer "Petit Soeurs" im Vordergrund - mit all den kleinen Problemen, die es so mit sich bringt. Diesmal gibt es u.a. sogar einen handfesten Streit zwischen Sachiko und Yumi zu sehen, der ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellt.

Simoun Ger Sub

Die Geschichte von Simoun spielt auf einem anderen Planeten als der Erde. Auf dieser Welt werden alle Menschen als Frauen geboren und erst wenn sie 17 werden, müssen sie sich entscheiden, ob sie auch weiterhin als Frau existieren wollen oder ein Mann werden. Das friedliche, von seinen Priesterinnen beherrschte, Land Daikūriku wurde von seinen Nachbarländern angegriffen. Diese verschmutzten Industrienationen haben es auf die fortschrittliche Technologie der Simoun abgesehen. Dabei handelt es sich um Fluggeräte, welche sich durch unbekannte Kräfte in der Luft bewegen und im Luftkampf jedem Gegner weit überlegen sind. Nur die die Priesterinnen der Sibyllae, welche diese Umwandlung noch nicht vollzogen haben, sind in der Lage die Simoun zu fliegen. Jeweils zwei von ihnen steuern einen Simoun und je zwölf Piloten bilden eine Einheit, den sogenannten Chor. Die Hauptheldin des Anime ist Aeru, ein Neuzugang des Chor Tempest, der noch keine Partnerin hat und sich erst einmal ein anderes Mädchen suchen muss, welches mit ihr zusammen fliegt. Die Wahl fällt auf Neviril, welche gerade erst ihre Partnerin verloren hat und eigentlich nicht mehr vorhatte jemals wieder zu fliegen. Zusammen müssen sich die jungen Priesterinnen den Gefahren des Krieges und den Konflikten innerhalb ihrer Einheit stellen.

Impressum | DMCA  | © 2016 PureAnime